Kommende Veranstaltungen

Ort: Schloß Albeck
Schlossweg 5
9571 Sirnitz

Datum: 17. Juni 2018

Zeit: 11:00

Alfred Haselmaier geb. 1963 in Villach. Selbst Autor von über 400 Gedichten und Komponist von ca. 100 Liedern (40 für seine Frau Ina), weiters sind Bücher in Arbeit.

Lieblingsthemen: Liebe, Beziehungen, Gewaltlosigkeit, Natur, Glück, Einfachheit des Daseins!

Er liebt und zelebriert auch noch die Musik der 60er Jahre und Musicals. Ist ein naturverbundener Mensch!
Lebt sehr zurückgezogen mit seiner Frau Ina in einem Holz-Lehmbau mit von außen unabhängiger Energieversorgung mitten in einem
dschungelartigen Garten.
Molche und Libellen sind bei seinem Gartentümpel zu beobachten und unendlich viele Wildpflanzenarten geben Ihm das Gefühl ein Teil der Natur zu sein.
Einfach der Natur etwas zurückzugeben ist ein großes Geschenk.
Natürlich ist er auch ein überzeugender Vegetarier.

Er saß schon mit 16 Jahren im ersten "Reinhard Mey" Konzert. Da schwelgte auch die 15 jährige im damals noch unbekannte spätere Frau (2007 Silberhochzeit) mit Begeisterung.
In dieser Zeit war schon sein größter Lebenstraum fixiert: „Einmal im Leben einen Liederabend mit „Mey´s“ Liedern zu singen.
Es hatte zwar fast ein Drittel Jahrhundert gebraucht diesen Traum auszuleben – doch war es bis heute noch immer einer seiner unvergesslichsten und glücklichsten Abende. In über 300 Gesichtern zu sehen und dabei diese „seine“ Lieblingslieder auszuleben.

Weiters hat er sich zur Aufgabe gemacht, seine Freude in den Liedern auszuleben und damit in Menschenherzen einzudringen. Freiwillige Spenden können an karitative Organisationen gespendet werden oder an Menschen die in Not geraten sind.

Er will auf keinen Fall Reinhard Mey imitieren (könnte er auch nicht).
Eigentlich nur auf seine Weise und mit seiner Herzlichkeit die Werke von seinem prägendsten Wegbegleiter „Reinhard Mey“ zu präsentieren.